- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
13.9 C
Rottweil
Donnerstag, 4. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Technische Betriebswirte an der FES Schramberg verabschiedet

    Schramberg (kfm). 36 staatlich geprüfte Maschinenbautechniker haben ihre Zusatzausbildung zum Technischen Betriebswirt (Fachschule für Maschinentechnik Schramberg) an der Friedrich-Ebert-Schule mit Erfolg abgeschlossen, teilt die Schule mit..

    Die Absolventen haben zum Teil eine lange schulische und berufliche Ausbildung durchlaufen und schafften über Ihren Berufsabschluss und die anschließende Technikerausbildung die Grundlage für den Technischen Betriebswirt. Dazu mussten zusätzlich zum normalen Unterricht in Allgemeinbildung und Fachtheorie sechs weitere Wochenstunden im Fach Betriebswirtschaftslehre besucht werden. Etliche Teil-Prüfungen und Präsentationen mussten die Betriebswirte dabei überstehen.

    Technische Problemlösungen sind heute auch betriebswirtschaftlich zu beleuchten um erfolgreich am Markt bestehen zu können. Die Fachschule für Technik Schramberg hat sich auf die Nachfrage der Unternehmen eingestellt und sich zur Aufgabe gemacht über eine umfassende Zusatzausbildung staatlich geprüfte Techniker über den Förderverein weiterzubilden. Für die Fächer Investitionsmanagement, Personalmanagement, Volkswirtschaftslehre sowie Bilanzanalyse musste jeweils eine schriftliche Prüfung abgelegt werden.

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

    Neben den Prüfungen musste eine unterrichtsbegleitende Abschlussarbeit durchgeführt und präsentiert werden. In der Regel wird hier eine Problemstellung eines Unternehmens bearbeitet mit Verknüpfung von technischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.

    Der Schulleiter der Friedrich-Ebert-Schule Hans-Jürgen Ohlmann, Dozent Josef Haller und der Kursleiter Uwe Frank Walter überreichten in einer Feierstunde die Zeugnisse und Urkunden. Bei der Verabschiedung wurde die Bedeutung dieser Zusatzqualifikation für den Schulstandort Schramberg, für die Industrieregion im Umland sowie für das persönliche Weiterkommen der Absolventen in ihrem Beruf hervorgehoben.

    Die Absolventen haben mit ihrer Ausbildung somit einen weiteren Meilenstein in ihrer beruflichen Qualifikation gesetzt und sind für die Herausforderungen der Zukunft bestens gerüstet, heißt es in der Mitteilung abschließend.

    Folgende 36 Techniker haben die Zusatzausbildung zum Technischen Betriebswirt an der Fachschule für Maschinentechnik Schramberg erfolgreich abgeschlossen:

    - Anzeige -

    Michael Armbruster (Schenkenzell); Christian Beck (Hausach); Andreas Bihrer (Zell a. H.); Sven Dieterle (Loßburg); Alexander Flag (Oberndorf); Andreas Graul (Hausach); Sebastian Grimm (Lauffen); Tobias Hatwig (Fluorn-Winzeln); Ronny Heinzig (Schopfloch); Steffen Hengstler (Hausach); Michael Hermann (Hardt); Martin Hug (Epfendorf); Jonas Keller (Lauffen); Benjamin Kopf (Hardt); Bernd Kratt (Niedereschach); Marius Krause (Gütenbach); Matthias Kunz (Lauterbach); Markus Laufer (Hardt); Denis Liebermann (Rottweil); Ralf Makosch (Schramberg); Tobias Marte (Aichhalden); Clemens Miller (Lauffen); Dominik Moosmann (Hardt); Matthias Müller (Schramberg); Alexander Müller (Bösingen); Bastian Müller (Villingendorf); Manuel Müller (Dunningen); Oliver Pfau (Alpirsbach); Frederic Rapp (Dunningen); Meryem Sabanci (Schramberg); Yavuz Sahin (Wellendingen); Mathias Schmider (Wolfach); Serkan Selbes (Zimmern ob Rottweil); Bernd Staiger (St. Georgen); Florian Stehle (Schiltach) und Martin Wegenast (Sulz a. N.).

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Energieberatung auch online. Wir prüfen für Sie Ihre Energieverträge, Strom und Gas.

    In Zeiten wie diese gibt es viele Möglichkeiten darüber nachzudenken was wohl möglich wäre um Kosten einzusparen Wir prüfen für…
    Montag, 23. März 2020
    Aufrufe: 64

    Griechisches Spezialitätenrestaurant El Greco Waldhorn

    El Greco RW - Waldhorn Bestellen - Abholen - Genießen Dienstag - Samstag von 18:00 Uhr bis 21.00 Uhr und…
    Freitag, 8. Mai 2020
    Aufrufe: 37
    Sisters-Grill liefert's mit Piaggio Ape

    Sisters-Grill liefert's mit Piaggio Ape

    Wir von Sisters-Grill bieten einen Lieferservice mit unserer schön italienischen Piaggio Ape an in Villingendorf und Herrenzimmern an. Geliefert wird…
    Dienstag, 28. April 2020
    Aufrufe: 46

    Schramberger Sporthallen öffnen nach den Ferien

    Die Stadt öffnet ab 15. Juni fast alle städtischen Sporthallen wieder. Das schreibt Fachbereichsleiterin Susanne Gwosch in einem Brief an die Schramberger Sportvereine. Auf...

    Liquidität und Ausbildung werden unterstützt

    „Die ankündigten Maßnahmen der Bundesregierung unterstützen den Mittelstand in seiner ganzen Breite." Dieses Fazit zieht Thomas Albiez, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg,...

    Rubbellose geklaut – doch die sind nicht brauchbar

    Rottweil. Ein Unbekannter hat am Donnerstagmorgen in einem Kiosk auf der Saline mehrere Rubbellose gestohlen. Das berichtet die Polizei.

    An allen anderen Tagen

    Der Schramberger Lyriker Lars Bornschein hat einen neuen Gedichtband herausgegeben, in dem er sich mit der aktuellen Situation beschäftigt: “An allen anderen tagen –...

    Sozialer Wohnungsbau: Braucht’s den in Schramberg?

    Auf Wunsch der ÖDP-Fraktion hat die Stadtverwaltung in der Gemeinderatssitzung vom 28. Mai über die Situation im sozialen Wohnungsbau in Schramberg berichtet. Fachbereichsleiter Matthias Rehfuß...

    Dunningen: Unfall am Kreisverkehr

    Da Öl auf die Straße lief, musste die Dunninger Feuerwehr gestern Abend nach einem Unfall ausrücken. Eine 19-Jährige war kurz vor 21 Uhr von...

    Schramberg: Betrugsversuch falscher Polizeibeamter

    Ein angeblicher Polizeibeamter des örtlichen Reviers kontaktierte am gestrigen Mittwoch um 18.30 Uhr telefonisch eine 85-jährige Frau, um sie über ihre Vermögensverhältnisse auszufragen. Der...

    Schramberg-Waldmössingen: Zusammenstoß in der Heimbachstraße

    Etwa 9500 Euro Sachschaden sind Bilanz eines Zusammenstoßes zweier VW am Mittwoch, 3. Juni. Eine 61-jährige Frau hatte ihren Pkw auf einem Grundstück in...

    +++ Update: Es gibt keine Enteignungen in Sanierungsgebieten

    Der Gemeinderat der Stadt Schramberg hat sich in seiner jüngsten öffentlichen Sitzung mit dem Sanierungsgebiet „Bühlepark“ befasst. Auch Anwohnerinnen und Anwohner aus dem geplanten...

    Konjunkturpaket muss auch soziale und ökologische Anreize setzen

    ROTTWEIL - Die Jusos Rottweil haben in einer Onlinesitzung über Corona-Hilfen und ein Konjunkturpaket für die Wirtschaft debattiert. ...
    - Anzeige -