Umleitung: kurzzeitige Sperrung des Tunnels am Mittwochnachmittag

20

SCHRAMBERG (pm) – Wäh­rend der Sanie­rung der Schil­ler­stra­ße soll der Tun­nel als Umlei­tungs­stre­cke die­nen und über­gangs­wei­se ein Zwei­rich­tungs­ver­kehr ein­ge­rich­tet wer­den.

Um das pla­nen zu kön­nen, fin­det am Mitt­woch, den 15. April 2015 zwi­schen 15 und 19 Uhr eine wei­te­re Bege­hung des Schloss­berg­tun­nels statt. Dabei wer­den Fach­leu­te die vor­han­de­nen tech­ni­schen Ein­rich­tun­gen tes­ten. Weil dabei die Mel­de­an­la­gen aus­ge­löst wer­den, kann es zu kurz­zei­ti­gen Sper­run­gen des Tun­nels kom­men. Die Stadt­ver­wal­tung Schram­berg bit­tet die Auto­fah­rer um erhöh­te Auf­merk­sam­keit und Ver­ständ­nis für die not­wen­di­gen Arbei­ten.

Diesen Beitrag teilen …