DIETINGEN (pm) ‑Die För­der­ge­mein­schaft Sozi­al­sta­ti­on Die­tin­ge-Ort ver­an­stal­tet in Zusam­men­ar­beit mit der Alz­hei­mer- Initia­ti­ver für den Land­kreis Rott­weil am Mitt­woch 11. März ab 19.30 Uhr in der Niko­laus­stu­be (Zehnt­scheu­er), Die­tin­gen einen Vor­trag zum The­ma „Ist jede Ver­gess­lich­keit Demenz?

Refe­rent ist Dr. med. Moris­sey, Ober­arzt im Vin­zenz von Paul Hos­pi­tal Rot­ten­müns­ter Er wird sei­ne Sicht zu der Krank­heit, deren Erken­nung und die der­zeit mög­li­che ärzt­li­che Behand­lung auf­zei­gen.