Die Bewerbungsfrist für das Amt des Oberbürgermeisters/der Oberbürgermeisterin der Großen Kreisstadt Schramberg läuft noch bis Mittwoch, 12. Juni  um 18 Uhr. Vor der Wahl am Sonntag, 7. Juli besteht die Gelegenheit alle Kandidaten in vier öffentlichen Vorstellungsrunden kennenzulernen und ihnen Fragen zu stellen, so die Stadt in einer Pressemitteilung.

Die erste Vorstellungsrunde findet am Montag, 24. Juni, im Bärensaal in der Schramberger Talstadt, Marktstraße 7, statt. Im Stadtteil Sulgen stellen sich die Bewerberin und Bewerber am Mittwoch, 26. Juni, in der Turn- und Festhalle, Sulgauer Straße 5, vor.

Terminetausch Tennenbronn – Waldmössingen

Entgegen der bisherigen Vorankündigung findet der dritte Vorstellungstermin am Montag, 1. Juli im Stadtteil Tennenbronn, in der Turn- und Festhalle Tennenbronn, Löwenstraße 14, statt. Ein letztes Mal stellen sich die Kandidaten dann am Mittwoch, 3. Juli, in der Kastellhalle in Waldmössingen, Weiherwasenstraße 10, vor.

Alle Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr und sind bewirtet.

 

-->

 

-->