Start Suche

Hängebrücke - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut
"Parcours des Arts" heißt die neue Kunstmeile, mit der Rottweils Partnerstadt Hyères die Altstadt zusätzlich beleben möchte. Darauf weist die Stadtverwaltung Rottweil in einer Pressemitteilung hin. Auf Einladung seines Amtskollegen Jean-Pierre Giran hat Oberbürgermeister Ralf Broß am Eröffnungswochenende den Parcours in Augenschein genommen, der heimische Kunst und Kunsthandwerk von...
Die Stimmung der Einzelhändler in Rottweil ist gut. Dennoch stehen die Gewerbetreibendenden vor einer großen Herausforderung. Zu diesem Schluss kommt der FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Gerhard Aden, der den Rottweiler Gewerbe- und Handelsverband besucht und mit dessen beiden Vorsitzenden gesprochen hat. Was er aus diesem Gespräch mitnimmt, wirkt auch wie ein...
ROTTWEIL - Eine Frühjahrstagung des Landes Baden-Württemberg zur Städtebauförderung hat in Rottweil stattgefunden. Teilnehmer waren die Referenten der für die Städtebauförderung zuständigen Stellen des Wirtschaftsministeriums und der vier Regierungspräsidien. Oberbürgermeister Ralf Broß begrüßte die rund 30 Teilnehmer, die sich zu aktuellen Fragestellungen der Stadtsanierung und den Förderprogrammen von Bund...
»Höher.Grüner.Weiter.« lautet Rottweils Motto zur Bewerbung für die Landesgartenschau 2028. "Rottweil ist im Aufbruch. Mit Testturm, dem Bau der Hängebrücke und der Justizvollzugsanstalt sowie der Bewerbung um die Landesgartenschau, ist Rottweil längst in die Zukunft aufgebrochen", schreibt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung . Der Vortrag des Trend- und Zukunftsforschers...
Rottweil hatte sich herausgeputzt und das Wetter mitgespielt am Mittwoch, als die Landesgartenschau-Kommission die Pläne der Stadt inspizierte. Nun zeigt man sich zuversichtlich, denn von Rottweiler Seite hat man das Bestmögliche getan, um im Sommer für die Ausrichtung der Schau 2028 ausgewählt zu werden. Wie viel die Aktionen rund um...
Gegen 16.30 Uhr hat der Rundgang der Landesgartenschau-Kommission in Rottweil begonnen. Die Damen und Herren waren heute schon anderswo, hatten aber offenbar  noch ein Auge und ein Ohr für Rottweil - das sich heraus geputzt hat und das bereit war. Unter dem Motto „Höher.Grüner.Weiter“ führte eine Rottweiler Delegation mit Oberbürgermeister...
ROTTWEIL - „Höher.Grüner.Weiter.“ lautet das Motto der Bewerbung der Stadt Rottweil um die Landesgartenschau. Das Konzept spricht die Bürger an, macht neugierig und kreativ. Das zeigte das große Interesse an der Infoveranstaltung am Montagabend im „Sonnensaal“ des Kapuziners in Rottweil mit rund 250 Teilnehmern. Schnell füllten sich die Reihen,...
In den Hamburger Kiez hatte die Narrhalla diesmal ihre Gäste entführt: Der Kapuziner war am Samstagabend ein Teil der „Großen Freiheit“. Und so drehte sich das Programm um St. Pauli und Hamburg – vordergründig. In Wirklichkeit natürlich um Rottweil und die Fasnet. Als die „Reichsstadtweiber“ mit dem Narrenmarsch das...
Er war ein erster Höhepunkt der Fasnet 2018: Der Schmotzige Donnerstag in vielen Rottweiler Lokalen. Über 20 Gruppen waren diesmal unterwegs, auch neue wie „Prügelschmiere“, aber auch eine auferstandenen, die „Klo-reichen“, dieses Jahr allerdings mit drei Damen, aber einem „Quoten-Herrn“. Die „Reichsstadtgeister“ hatten schon angekündigt, dass sie nicht mehr...
Finanzlage gut, alles gut. Das war das Fazit in den Reden der Fraktionssprecher nach den Haushaltsberatungen. Hubert Nowack, Grüne, erlaubte sich angesichts der freudigen Stimmung sogar einen kleinen Scherz: „Wir stimmen zu, hu-hu-hu”, sagte er. Doch Michael Gerlich (FDP) hatte dann doch noch ein paar deutliche, kritische Anmerkungen, speziell...
Mit einer völlig frischen Idee wartete am Dienstag der Rottweiler Einzelhändler Michael Grimm auf. Jedenfalls einer für Rottweil frischen und überraschenden Idee. Um den Gästen der Stadt, die Testturm und Hängebrücke anlocken sollen, eine schöne Unterkunft zu bieten, schlägt Grimm ein "Hotel Liberty" vor. Das Vorbild existiert nicht weit...
ROTTWEIL - Die Wunschbaumaktion der Rottweiler CDU ergab eine breite Palette von Themen. Während von den insgesamt 58 Wunschzetteln 14 Anregungen für die CDU insgesamt enthielten, bezogen sich die übrigen 44 auf die Kommunalpolitik. Einen Schwerpunkt bildeten dabei Verkehrsfragen, zu denen sich allein 20 Teilnehmer äußerten. In etlichen Wunschzetteln...
Foto: Thomas Decker, Team Ralf Graner Photodesign
Kein weiterer Turm. Keine weitere Hängebrücke. Nur ein unfertiger Marketingfilm - der die in Rottweil bestehende Verbindung zwischen Vergangenheit und Zukunft zum Ausdruck bringen soll. Oberbürgermeister Ralf Broß hatte bei diesem Neujahrsempfang in der Stadthalle keine Sensation zu bieten. Außer vielleicht: Er hat einen Fehler zugegeben. Landtagsabgeordnete, (Ober-)Bürgermeisterkollegen,...
Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Allerorten - wo eben schwäbisch-alemannische Fastnacht gefeiert wird - ziehen die Abstauber durch die Städte und Gemeinden Auch in Rottweil hat am Morgen das Abstauben der Narrenkleider begonnen. Die Abstauber sind durch den Narrenmeister ausgeschickt worden. "Narro Kugelrund" Christoph Bechtold hatte nicht nur mahnende,...
"Wir in Rottweil leben Bürgerbeteiligung.” Mit leuchtenden Augen und stolz geschwellter Brust gab Bürgermeister Christian Ruf diesen Spruch im Gemeinderat zum Besten. Es war nicht das erste Mal, und Ruf ließ sich auch nicht von einem Hinweis beeindrucken, der nur fünf Minuten zuvor bekannt geworden war. Demnach wunderten sich...
Die Geschichte Rottweils, die 90 nach Christus ihren Anfang genommen hat, ist prall gefüllt mit historischen Ereignissen. Das Jahr 2017 könnte als eines der prägendsten in die Annalen eingehen. Selten, vielleicht nie, gab es so viele Jahrhundert-Projekte. Wenn man Dr. Winfried Hecht, langjähriger Stadtarchivar und der profundeste Kenner...
Der Parkdruck im Johannserort in Rottweil, dem Quartier unter dem Kapellenturm, ist groß. Nicht jetzt, kurz vor Weihnachten, wo einige der Bewohner mit ihren Wagen weggereist sind und Stellplätze frei bleiben. Aber unterm Jahr, weil vom Bürgeramt Anwohner-Parkberechtigungen unabhängig von der Zahl der Stellplätze ausgestellt werden. Dann sind da...
Die Stadt Rottweil hat, wie das benachbarte Schramberg, ihre Bewerbung für eine Landesgartenschau in den Jahren 2026 bis 2030 eingereicht. Eine kleine Delegation mit Oberbürgermeister Ralf Broß an der Spitze gab am Freitagvormittag die Bewerbungsunterlagen für das Landesprogramm „Natur in Stadt und Land“ im Stuttgarter Ministerium für Ländlichen Raum...
ROTTWEIL - Spannende verkehrspolitische Frage: Wie bezirzt Rottweil seine wachsende Touristenschar, vermehrt öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen? Rottweils Grüne meinten in ihrer letzten Sitzung, in der KONUS-Gästekarte solch einen Anreiz zu erkennen. In einem Prüfantrag wollen sie nun erfahren, ob zur Förderung des sanften Tourismus nicht auch für Rottweil solch eine...
ROTTWEIL - Die Siedlergemeinschaft "Auf der Brücke" hatte am zweiten Adventssonntag zum mittlerweile 51. Seniorenadvents-nachmittag eingeladen. Die Senioren der Siedlergemeinschaft trafen sich im Saal des DRK Kreisverbandes Rottweil, im alten Krankenhaus. Aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse kamen allerdings deutlich weniger Siedlersenioren. Siedler-Vorstand Peter Klink begrüßte Bürgermeister Christian Ruf zum ersten Mal...
ROTTWEIL - Ein paar Worte ins Smartphone: Und pünktlich fährt ein vierrädriger Computer emissionsfrei vor, bringt einen ans Ziel und rollt weiter zum nächsten Kunden. Nun, ganz verloren sich Vorstand und Gemeinderäte der Ortsgrünen nicht in solchen Fantasien. Sie bleiben realistisch genug zu sehen, dass im ländlichen Raum das...
Der Gewerbe- und Handelsverein (GHV) Rottweil drängt auf den baldigen Bau eines möglichst großen Parkhauses in der Bahnhofstraße. Das hat der Verband in einer Stellungnahme am Dienstag erklärt. Am Mittwoch soll der Gemeinderat entscheiden. Der GHV hat seine Wünsche bereits deutlich gemacht. Und ebenso ein Anlieger - er würde...
Da hat das Turmfest zur Einweihung des Aufzugtestturms von Thyssen-Krupp in Rottweil offenbar Begehrlichkeiten geweckt. Der Rottweiler Gemeinderat jedenfalls hat das Stadtfest, das alle zwei Jahre stattfindet, auf den Prüfstand geschickt. Spätestens in einem Jahr soll die Stadtverwaltung einen Vorschlag zu entsprechenden Veränderungen und Erweiterungen machen. Die Diskussion vor...
Wer geglaubt hatte, nach dem Bekenntnis des Gemeinderats zu Günter Eberhardt als Investor der Fußgänger-Hängebrücke vom Testturm in die Innenstadt seien die Irritationen ausgeräumt und kehre Ruhe ein, sieht sich getäuscht. Jetzt hat sich Prof. Kurt Schellenberg in einem „Offenen Brief“ zu Wort gemeldet und stellt fest, die Firma...
Kritischer Blick auf die in der Stadthalle ausgehängten Pläne für die Hängebrücke. Archiv-Foto: gg
Die laufende öffentliche Diskussion über die Rottweiler Hängebrücke, geschürt von den Lokalmedien, bezeichnen die Freien Wähler im Gemeinderat als "schädliches Gerede." Dies gefährde das Projekt als Ganzes, heißt es in einer Stellungnahme der Fraktion. Die Stadtverwaltung wiederum gebe derweil kein glückliches Bild ab, heißt es weiter. Oberbürgermeister Ralf Broß...

Auf die Mütze

Massiver Kritik seitens des Handels sah sich Rottweils Bürgermeister Dr. Christian Ruf am Dienstagabend ausgesetzt. Im Rahmen einer Versammlung des Gewerbe- und Handelsvereins musste Ruf sich dafür rechtfertigen, dass es zwar einen Ansturm auf den Turm gebe, aber die wenigsten Besucher den Weg in die Innenstadt fänden. Er gab...
Das Johanniterbad will erweitern. Das Rottweiler Hotel, eine der besten Adressen in der Region, mit seinem Sitz am Rande der historischen Innenstadt, möchte wachsen. Ganz wörtlich, nämlich in die Höhe, um ein Stockwerk. Und das seit 2007. Nun wurden die Planungen öffentlich. Vom Rande des Schwarzwaldes gelangt man überallhin, doch...
ROTTWEIL - Das städtische Kinder- und Jugendreferat (KiJu) hat  erstmals ein Kinder- und Jugendhearing im Sonnensaal des Mehrgenerationenhauses Kapuziner angeboten. Über 180 Schülerinnen und Schüler konnten Themen auch direkt mit Oberbürgermeister Ralf Broß besprechen. Eine Delegation aus dem Kinder- und Jugendhearing wird am Mittwoch, 25. Oktober, ihre Themen dann...
Die Planungen für „die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt“ gehen in die entscheidende Phase. Derweil brodelt es hinter den Kulissen. Zwischen Oberbürgermeister Ralf Broß, teilweise auch dem Gemeinderat einerseits und Investor Günter Eberhardt andererseits ist es zu Irritationen, Meinungsunterschieden und wohl auch Missverständnissen gekommen. Am Mittwochabend hatte die Stadtverwaltung den Bauausschuss...

Turmkunst im Testturm

Rottweil hat die Eröffnung des ThyssenKrupp-Testturms mit großem Fest erlebt. Auch in der Kulturszene läuft der Countdown: Die Interessenten für Theaterprojekte, Konzerte und Kunstausstellungen hoch über Rottweil stehen seit Monaten Schlange. Ein furioser Auftakt scheint nun der Kreissparkasse zu gelingen: Eine von Jürgen Knubben kuratierte Schau greift das Thema...
Mit einem großen Bürgerfest in der Innenstadt haben die Menschen in Rottweil die Einweihung von Deutschlands höchster Aussichtsplattform auf dem Testturm von ThyssenKrupp gefeiert. Höhepunkt am Samstagabend: Ein Feuerwerk mit Laser. Hier finden Sie unsere Bildergalerien vom Wochenende. Das Fest ging am Sonntag in der Innenstadt weiter. Trotz riesigen Zulaufs...
Bei einem Empfang der Stadt Rottweil auf dem Testturm würdigte der Oberbürgermeister der Stadt, Ralf Broß die gemeinsame Errungenschaft. Wagemut, Offenheit und Zusammenhalt hätten zur Verwirklichung des Projekts geführt, das Rottweil in ein neues Zeitalter führe. Die NRWZ dokumentiert die Rede im Wortlaut. Eröffnung Besucherplattform Thyssenkrupp - Empfang der Stadt...
video
Er sei öfter heimlich hier vorbeigefahren, gab Architekt Werner Sobek bei der Turmeröffnung am Freitag zu. Er habe das getan, um zu schauen, ob der von ihm und seinem Freund und Kollegen Helmut Jahn entworfene Testturm auch wirklich so werde wie geplant. Denn für die beiden Stararchitekten war das...

Rottweil 5.0

Ist dieses Wochenende der Start für Rottweil 5.0? Oberbürgermeister Ralf Broß jedenfalls kündigte das in seiner Rede beim Empfang der Stadt auf dem ThyssenKrupp-Testturm vor über 150 Besuchern an. „Der Turm eröffnet eine neue Epoche der Stadt der Türme“, stellte Broß fest. Er zählte die Epochen auf: Die Römersiedlung in...
Höhepunkte aus fast 2000 Jahre Rottweiler Stadtgeschichte und einen spannenden Blick in die Zukunft bietet die „zeitREISE“ auf dem Rottweiler Turmfest: Ob Römer, Mittelalter, Fasnet, Hund oder Testturm: Von der Hochbrücke bis zum Friedrichsplatz erwartet die Besucher ein buntes Treiben mit Beiträgen aus allen Epochen der ältesten Stadt Baden-Württembergs. ...
Den Stadträten ist am Mittwoch ein wenig das Wasser im Mund zusammen gelaufen. Was da an Vorher-Nachher-Visionen in ihren Köpfen entstanden ist, lässt sie potenziell tief in die Tasche greifen. Bis zu 20 Millionen Euro soll eine Landesgartenschau kosten dürfen - bei wenigstens zehn Millionen aus Fördermitteln. Den Weg...
SCHRAMBERRG (pm) - Eine hervorragend vorbereitete und rundum gelungene Wanderwoche erlebten 49 Wanderkameraden vom Schwarzwaldverein Schramberg im Zillertal. Das erste Erlebnis erwartete die Wanderer im Holzgau, wo die Anfahrt für eine kurze Wanderung unterbrochen wurde. Am  Simmswasserfall vorbei führte der Weg zur - und über - die längste Hängebrücke Österreichs,...
Testturm, Hängebrücke, Villa Duttenhofer, Neckarcenter - war da nicht noch was? Irgend so ein Großprojekt in Rottweil? Hmm, mal nachdenken ... ... und tatsächlich: 2015 noch ganz oben auf der Tagesordnung, war es in jeder Munde. Inklusive der jahrelang wabernden Angst vor einem kriminellen Freigänger an jeder Ecke, von der...
Leserbrief zur aktuellen Diskussion um die Villa Duttenhofer Grundsätzlich sieht das Auge das, was es erwartet. Erwartet habe auch ich einen filigranen und lichten Anbau an die Villa. Bis 1924 hatte Rottweil ein einzigartiges Architekturensemble. Neben der heute noch existenten Villa Duttenhofer gab es einen maurischen Kuppelbau, mit Saalbau, Orangerie...
Das große Vorbild für Rottweil: die Hängebrücke "Highline 179" im österreichischen Reutte. Foto: Tourismusverband Naturparkregion Reutte
FDP-Stadtrat Michael Gerlich beschleichen in der Diskussion um die in Rottweil geplante Fußgänger-Hängebrücke zwischen dem ThyssenKrupp-Testturm und der Innenstadt gemischte Gefühle: „Wir eiern hier ziemlich rum“, sagte er jüngst zu seinen Kollegen im Gemeinderat und fügte warnend hinzu: „Das könnte noch ein böses Erwachen geben.“ Tatsächlich sind die jüngsten...
ROTTWEIL - Die Freien Demokraten wollen sich bei ihrem Stammtisch am Mittwoch, 5. Juli ab 19.30 Uhr mit der Belebung der Innenstadt in Rottweil beschäftigen. Angesichts der zu erwartenden Zunahme bei den Tagesbesuchern sei dies wichtig, um vom Turm und einer etwaigen Hängebrücke profitieren zu können. Mit dem FDP-Stadtrat Hermann...
ROTTWEIL - Das Vorantreiben der Planungen für das Wohngebiet „Spitalhöhe“ in Rottweil hat oberste Priorität. Darüber waren sich die CDU-Stadtratsfraktion und Stadtbaumeister Lothar Huber in einer gemeinsamen Besprechung einig. „Es ist sehr wichtig, dass die Grundstücke baldmöglichst an den Markt kommen und die vielen Interessenten endlich bauen können“ so...
Vier Jahre lang haben sie geplant, jetzt sind 19 neue Wanderrouten rund um Rottweil, die Stadt der Türme, ausgeschildert. 170 Kilometer Wegstrecke warten darauf, erkundet zu werden. 700 Richtungsweiser zeigen an 181 Standorten den Weg - zum Testturm, ins Neckar- oder Eschachtal, auf den Spuren der Kelten und entlang...
ROTTWEIL - Jahresversammlungen pflegen so ihre Rituale. Bei Rottweils Grünen wurden diese immerhin flott abgewickelt, denn die neue Landesvorsitzende Dr. Sandra Detzer sollte sich als Special Guest ja auch entfalten können. Tat sie und stellte mit jugendlicher Verve in lockerer Gesprächsform den Entwurf des grünen Programms für die Bundestagswahl...
In Rottweil soll keiner dem Fuchs verbieten, eine Gans zu stehlen. Bürgerschaftliches Engagement, das kann zwar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Doch es muss sich am Gemeinwohl ausrichten. Auf diesen knappen Nenner lässt sich eine zentrale Forderung des amtierenden Oberbürgermeisters und zugleich Kandidaten für die am 7. Mai anstehende...
ROTTWEIL - Das letzte Treffen der grünen Ortsvorstände und Gemeinderäte befasste sich mit der politischen Pflege des Rottweiler Stadtbilds. Lässt sich das Andocken der Hängebrücke an den Bockshof respektvoll gegenüber diesem besonderen Ort gestalten? Ist ein Parkhaus in enger Nachbarschaft zur Villa Duttenhofer verkehrspolitisch klug und ästhetisch vertretbar? Laut...
ThyssenKrupp-Testturm, geplante Hängebrücke, ein erhoffter Besucheransturm, mehr Parkplätze, mehr Eigenwerbung, neue kristallin-schimmernde Attraktionen: Das sind die Stichworte, die gerade aus Alexander Müller sprudeln. Gemeinsam mit seiner Frau Birgit betreibt er die Dietinger "Welt der Kristalle", ein Hochglanz-Museum mit Shop, das sich edlen Steinen und Fossilien gewidmet hat. Im März feierte...
Die örtliche SPD hat sich mit dem Thema schon unbeliebt gemacht, jetzt zieht das Forum für Rottweil (FFR) nach: Die Organisation will eine autofreie Innenstadt. Das hat FFR bei einem Treffen mit dem Oberbürgermeister bekräftigt. Das Forum für Rottweil hatte in seiner Monatssitzung OB Ralf Broß zu Gast, um sich...
Unsere aufmerksamen Leser haben es schnell gemerkt, dennoch mit einem Schmunzeln quittiert: Die Meldung, die frühere Rottweiler Kulturamtsleiterin Simone Maiwald wolle sich ums Amt des Rottweiler Oberbürgermeisters bewerben, war frei erfunden. Unser Kulturredakteur hat sich hier einen kleinen Spaß erlaubt. April, April, eben. Im Folgenden die ursprüngliche (unwahre) Meldung: Rottweil/Gießen...
Das Brückenteam auf Investorenseite: Günter Eberhardt (links) von Eberhardt Bewehrungsbau im Gespräch mit seinem kaufmännischen Leiter Roland Haag. Die beiden hatten damals an der Bürgerinfo-Veranstaltung der Stadtverwaltung teilgenommen. Foto: Wieland Vosseler
Günter Eberhardt, Bewehrungs- und Brückenbauer, will auch in Bad Wildbad im Nordschwarzwald eine Hängebrücke realisieren. Das hat sein Projekt- und kaufmännischer Leiter Roland Haag am Mittwoch gegenüber der NRWZ berichtet. Ähnlich dem in Rottweil geplanten Modell soll dort eine weitere Touristenattraktion entstehen. Haag versichert aber: "Die Rottweiler bleibt die...
Am Sonntag kurz nach 18.30 Uhr, als alles vorbei und entschieden ist, steigt Oberbürgermeister Ralf Broß aufs Podium vorm alten Rathaus und stellt unter dem Applaus der zahlreichen Bürger fest: „Das ist ein großer Tag für Rottweil. Der Bürgerentscheid hat ein eindeutiges Ergebnis gebracht. Die Brücke kann gebaut werden....
Der Bauausschuss des Rottweiler Gemeinderats hat am Mittwoch den Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan für ein Wohn- und Geschäftshaus am Nägelesgraben gefasst. In dem neuen Gebäude sollen 29 Wohnungen entstehen - teils in Zusammenarbeit mit dem benachbarten Seniorenheim auch als betreutes Wohnen - und der Müller-Markt angesiedelt werden, der vom...
Leserbrief zur geplanten Hängebrücke Offensichtlich hadert meine Senioren-Generation am meisten mit der Hängebrücke. Wir haben ja eine Menge Leben im vertrauten Bild unserer Stadt verbracht. So viele Erinnerungen. Als Mitglied der Dialoggruppe Hängebrücke hatte ich ein Gespräch mit einem Schüler. Er erzählte strahlend, wie er im Urlaub einen Berliner kennenlernte und...
Leserbrief zum Thema Stadtentwicklung in Rottweil „Innovativ“ ist das Schlagwort, das die Stadtverwaltung zurzeit gerne im Zusammenhang mit der Stadtentwicklung Rottweils in den Mund nimmt. Weithin sichtbares Wahrzeichen für die Aufbruchstimmung: der Thyssen-Krupp-Turm und die – so hoffen Stadtverwaltung, Mehrheit des Gemeinderats und Investor – kommende Hängebrücke. Letztere soll kongenial und...
ROTTWEIL - Rund 20.000 Wählerinnen und Wähler sind am Sonntag in Rottweil zur Abstimmung darüber aufgerufen, ob ein privater Investor eine Hängebrücke für Fußgänger zwischen dem Industriegebiet Berner Feld und der historischen Innenstadt bauen kann. Den Zwischenstand der Auszählung kann man „live“ vor dem Alten Rathaus verfolgen. Dort wird...
Im Vorfeld zum Bürgerentscheid über die geplante Hängebrücke in Rottweil habe ich sowohl die Hängebrücke in Reutte in Tirol als auch die Hängebrücke in Mörsdorf im Hunsrück besucht. Bei beiden Brücken kam mir spontan der Gedanke: „Wenn Rottweil eine solche Hängebrücke im Rahmen des Bürgerentscheids ablehnt, dann ist der...
Ausgleichsmaßnahme: Kaum zu glauben, dass sich hinter diesem harmlosen Begriff das Bäumemassaker verbirgt, das am Rottweiler Stadtgraben begangen worden ist. Man wolle, und das ist kein Scherz, als Ausgleich zum nicht historischen Testturm laut einem Beschluss des Gemeinderats den Stadtgraben optisch wieder in seinen Zustand Anfang des 19. Jahrhunderts...
Beim Bürgerentscheid zur Hängebrücke dürfen bereits Jugendliche ab 16 Jahren wählen. Das städtische Kinder- und Jugendreferat (KiJu) und der Stadtjugendring bieten daher am Dienstag, 14. März, eine Infoveranstaltung für jugendliche Wähler an. Gemeinsam mit den Moderatoren vom Polis Institut aus Stuttgart sollen Jugendliche zur Teilnahme am Bürgerentscheid motiviert werden....
Leserbrief zur geplanten Hängebrücke in Rottweil: Die Hängebrücke - freundliches Haustier oder nerviges Vieh? Gemeint ist natürlich "Die Katze im Sack", die am 19. März per Bürgerentscheid gewählt werden soll. Es ist wie einst im Mittelalter: Die Prinzessin wird heiraten, der Mann steht noch nicht fest. So in Rottweil. Die...
ROTTWEIL - Zahlreich kamen die Gottesdienstbesucher am Sonntagmorgen in die Pelagius Basilika, um dort der Predigt von Pfarrer Thomas Böbel zu lauschen. In insgesamt 40 Versen ging er den Spuren des Sonntagsevangeliums nach Matthäus und verband den Inhalt auch mit Begebenheiten der Rottweiler Fasnet. „Es stieg der Herr auf einen...
ROTTWEIL - Am Fasnetssonntag war die Kapellenkirche besonders voll. Ein kleiner Bajass begrüßte die Gläubigen mit „Hurra,s’ ist Fasnet heut! Da woll’n wir alle fröhlich singen, mit Dank die Stunde hier verbringen. Laut jubelt es aus dem Gebäude, der Gottesdienst ist Fest der Freude.“ Es ist aber seit Jahrzehnten in...
Närrisch unterhalten wurden die Besucher des Narrhalla-Balls im ausverkauften Kapuziner. Das Programm, wie man sich's wünscht, war abwechslungsreich und vielfältig. Die Mischung aus Erfahrung und Jugend, aus Show und Humor, aus großer Welt und nicht ganz so großem Rottweil kam bestens an. Der Einzug betonte das Motto "Ball der Nationen":...
In Rottweil wird es auch künftig kostenlose Parkplätze geben, selbst wenn die Hängebrücke kommt. Darüber herrscht Einigkeit im Gemeinderat. Das Gremium hat deshalb am Mittwoch in öffentlicher Sitzung die Stadtverwaltung beauftragt, Planungsvorschläge, Baukosten und Folgekosten für ein Parkhaus in städtischer Regie hinter der Duttenhofer Villa (Bahnhofstraße 1) zu ermitteln. Auf Ablehnung...
Die Informationsveranstaltungen zur geplanten Fußgängerhängebrücke „Neckar Line Rottweil“ seitens der Firma Eberhardt haben stattgefunden. In den Teilorten Neukirch, Neufra, Feckenhausen, Göllsdorf, Zepfenhahn, Hausen und zuletzt in Bühlingen hätten sich Interessierte direkt mit dem Team rund um Günter Eberhardt zum Projekt austauschen können. Das erste Resümee sei "extrem positiv", jedoch gebe...
Es gibt ungemütlichere Versammlungen für Rottweils Oberbürgermeister Ralf Broß. Sein Besuch der Hauptversammlung des Gewerbe- und Handelsvereins wäre sicher nicht vergleichbar mit einem Auftritt bei den Brückengegnern. Nein, seitens der Rottweiler Einzelhändler schlägt ihm vielleicht keine Liebe entgegen, aber echte Wertschätzung. Außer, er versteifte sich auf eine autofreie Innenstadt....
ROTTWEIL - Auf dem Wochenmarkt stellte sich die Rottweiler CDU dem Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern zur geplanten Hängebrücke. Vorstands- und Fraktionsmitglieder überreichten Pfefferminzdöschen in Gestalt eines nach oben gestreckten Daumens, um für Zustimmung beim Bürgerentscheid am 19. März zu werben. Günter Posselt, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion, und Rasmus Reinhardt, Stellvertretender...
ROTTWEIL - Überraschung, Überraschung – das Programm hatte davon einiges parat. Zum ersten Mal gab es in der Nacht der Frauenbund-Fasnet, im Gemeindehaus St. Pelagius auch Preise. Diese wurden an diesem Abend Oscar-gleich vergeben. Die Vorstands-Gruppe trat im Jubiläums-Outfit zu 100 Jahre Frauenbund in der Diözese auf. In der Kategorie „beste Gastgeberin“...
ROTTWEIL - Wo genau die Hängebrücke auf der Stadtseite landet, muss vor der Abstimmung am 19. März klar sein. Darin waren sich die FFR-ler bei ihrer letzten Sitzung einig. Der Einstieg auf Stadtseite müsse klar sein, das sei die Grundvoraussetzung, um für ein Ja oder Nein zu stimmen. Für FFR...
ROTTWEIL - Das Fahrrad stand im Mittelpunkt der ersten Sitzung der grünen Ortsvorstände und Gemeinderäte im Jahr 2017. Das hatte seinen Grund: In diesem Jahr feiert es seinen stolzen 200. Geburtstag. Es verblüfft, wie wandlungsfähig es sich in dieser langen Zeit erwies. Hat das Fahrrad womöglich seine große Zeit noch...
Mit einer Behauptung, die die Brückengegner in ihrem neuesten Protestschreiben veröffentlicht haben, haben sie zugleich den Rottweiler Gewerbe- und Handelsverein verärgert. "Sämtliche Parkplätze sollen ... ab der ersten Minute kostenpflichtig werden", hatten die Vertreter der Bürgerinitiative "Rottweil ohne Hängebrücke" behauptet. Sie hatten zudem schon einen Kaufkraftverlust durch steigende Parkgebühren...
Die Informationsschrift zum Bürgerentscheid über die geplante Fußgänger-Hängebrücke wird am kommenden Wochenende an die Haushalte in Rottweil verteilt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Außerdem stellt die Stadt eine Informations- und Diskussionsplattform im Internet bereit. Die Adresse ist eine Aufforderung: www.mut-zur-bruecke.de Am Sonntag, 19. März, sind die Wählerinnen und Wähler in...
Leserbrief zur geplanten Hängebrücke in Rottweil Den Zeitungsberichten über die künftige Hängebrücke entnehme ich folgende Zahlen: 100 000 Besucher in 365 Tagen. Wenn nun diese Besucherzahl durch die Anzahl der Tage dividiert wird, dann ist das Ergebnis sicherlich 270 -300 Besucher pro Tag und damit sind auch die vorhandenen Park-...
Beim Bürgerempfang der Stadt Rottweil sprach Oberbürgermeister Ralf Broß am Sonntag in einer umfangreichen Rede vor 800 Bürgern - so viele wie noch nie bei diesem Termin - über Rottweil als Geburtsstadt und traditionsreiche Heimat, als Zufluchtsort für Flüchtlinge, als mittelalterlich geprägte Stadt mit einer herzergreifenden Fasnet, als Kulturstadt, als Wohnort...
„Ist es in diesen Tagen vermessen zu fragen: Was hat Rottweil mit Städten wie Hamburg gemeinsam oder diesen gar voraus?“ So äußert sich der CDU-Stadtverband in einer Pressemitteilung etwas provokativ. Die Antwort geben die Schwarzen auch: „Wir haben zwar keine Elbphilharmonie, aber mit dem Testturm ein Gebäude, das in...
Ein bisschen Geld wird übrig sein: die Rottweiler Stadtkasse 2017. Foto: privat

Rottweil kriegt die Kurve

Der Haushalt der Stadt Rottweil 2017 ist keiner zum Sektkorken knallen lassen. Aber auch keiner, wegen dessen nur Selters und Aspirin gereicht werden müssten. Die Damen und Herren der Verwaltung und des Gemeinderats können am späteren Abend, da sie im Pflug in der Altstadt zusammen sitzen und das Jahr beschließen,...
Pudelnackt: der Rottweiler Aufzugtestturm. Foto: Detlef Berndt
Für Rottweil, die alte Reichsstadt und älteste Stadt Baden-Württembergs, beginnt ein neues Zeitalter. Ziemlich genau zwei Jahre nach der Grundsteinlegung hat ThyssenKrupp Elevator jetzt den Testturm offiziell in Betrieb genommen. Hier werden die Aufzüge der globalen Zukunft entwickelt. Es ist ein großer Schritt für ThyssenKrupp, aber auch für „das...
Kommt zur Auktion nach Rottweil: der Alleinunterhalter PitPeter aus Winterstettenstadt bei Biberach. Foto: pm
Ganz spontan lädt Günter Eberhardt, Investor der in Rottweil geplanten Hängebrücke, zu einer Auktion am Samstag, 10. Dezember, auf den 23. Rottweiler Weihnachtsmarkt. Er hat festgestellt, dass die Bühne vor dem Alten Rathaus von 18 bis 20 Uhr frei sein wird. Dieses Zeitfenster will Eberhardt mit seinem Team nun sinnvoll füllen, wie...
ROTTWEIL - Der bahnpolitischen Sprecher Matthias Gastel (MdB) spricht am 9. Dezember ab 19 Uhr beim Grünen Stammtisch im Rottweiler Café am Känzele zum aktuellen Thema „Der kommunale Beitrag zur Verkehrswende“. Der Referent gilt als „verkehrspolitisches Käpsele“, wie Rottweils Grüne schreiben. Das Thema ist in Rottweil gesetzt: Wieviel Lärm, Schadstoffe...
ROTTWEIL - Die Stadtverwaltung hat in der Stadthalle Eigentümer aus dem Sanierungsgebiet „Stadtmitte“ über attraktive Fördermöglichkeiten informiert. Zudem gab es interessante Infos für alle Bürgerinnen und Bürger, denen der Erhalt und die Belebung der historischen Innenstadt am Herzen liegen. „Die Stärkung der Stadtmitte als Wohn- und Gewerbestandort ist ein wichtiges...
Leserbrief zur von der SPD beantragten autofreien Innenstadt in Rottweil: Liebe Rottweiler! Rottweil braucht eine autofreie Innenstadt jetzt! Der höchste Turm, die schönste Hängebüecke und den längsten Fahrzeugstau, von der Königstrasse bis zum Kriegsdamm. Das passt nicht zusammen! Es braucht ein Verkehrskonzept mit einer autofreien Innenstadt jetzt! Touristen könnten am Thyssenturm parken, mit Hängebrücke oder Shuttlebus kommen...
ROTTWEIL - Mit über 50 Teilnehmern war der diesjährige Gesprächsnachmittag des städtischen Seniorenreferats mit Oberbürgermeister Ralf Broß überdurchschnittlich gut besucht. Zunächst begrüßte Andreas Frankenhauser, Leiter des Seniorenreferats, die Gäste und bedankte sich bei den Frauen des Frauenkreises Heilig Kreuz für die Bewirtung mit Kaffee und Hefezopf. Frankenhauser stellte daraufhin die...
ROTTWEIL - „Private Investitionen zur Stärkung der Wirtschaftskraft und zur Steigerung der Attraktivität Rottweils sind Lebenselixier für die Stadt.“ Dies betont der Vorstand des CDU-Stadtverbandes als Ergebnis seiner letzten Sitzung und sieht es als zentrale Aufgabe an, die entsprechenden Aktivitäten politisch zu unterstützen. „Investors welcome!“ müsse die Devise heißen. Die...
ROTTWEIL (pm) - Gleich doppelte Freude bei Rottweils Grünen: über den Gemeinderatsbeschluss pro Bürgerentscheid zur Hängebrücke und über die Ergebnisse der Dialoggruppe. "Die Erwartungen an diesen bürgerschaftlichen Dialog sind voll erfüllt", meinte Ingeborg Gekle-Maier in der gemeinsamen Sitzung von grünem Ortsvorstand und der Gemeinderäten. Nun steht, wie es in der...
Gereimter Leserbrief zur geplanten Hängebrücke in Rottweil: Herr Eberhardt aus Hohentengen hat „Rossidee’n“ in rauen Mengen. Mal treibt‘s ihn heftig himmelwärts, mal pendelt waagrecht aus sein Herz: Als T u r r i f e x ein Vertikaler, als P o n t i f e x Horizontaler. Er baut nicht nur am Thyssenturm, flicht Eisen für...
Die Stadt Rottweil lädt am 8. November zum Tourismusabend ein. Angesprochen sind Hoteliers, Gastronomen, Stadtführer und Museumsmitarbeiter sowie alle, die Freizeit- und Kulturangebote machen. Motto: "Small City big dreams." Steigende Übernachtungszahlen Hintergrund ist, dass die Zahl der Touristen in Rottweil steigt. Gut 61.000 Übernachtungen 2015, im Jahr zuvor waren es 56.700, da...
Noch bis vor ein paar Wochen hatte Günter Eberhardt einen Traum: Er wünschte sich nichts sehnlicher, als seinen 50. Geburtstag auf der „längsten Hängebrücke der Welt“ in Rottweil zu feiern. Das wäre im August des kommenden Jahres. Doch spätestens seit Mittwochabend ist klar, dass ihm die Zeit davon läuft....
Der Wettbewerb der Städte wird härter. Es geht um Marktanteile, um Attraktivität, um Ansiedlungen von Firmen, um Erhalt oder Ausbau von Einwohnerzahlen, von Schulen, von Freizeit- und Kulturangeboten. Rottweil steht mit seiner Haltung zur Hängebrücke vor einer wegweisenden Entscheidung. Die Nachbarstadt Balingen hat in den vergangenen 15 Jahren einen...
KREIS ROTTWEIL (pm) -  Turnusgemäß fanden von Bündnis 90 / Die Grünen, Kreisverband Rottweil Vorstandswahlen im Rahmen einer Mitgliederversammlung statt. Der bisherige Kreisvorstand wurde wiedergewählt und um zwei Mitglieder erweitert. Neu dazu kamen Gabriele Schneider aus Rottweil und Albert Gaisser aus Hopfau. Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung waren auch aktuelle...
(här,gg). In schöner Regelmäßigkeit beklagen sich Rottweils Einzelhändler über mangelnden Parkraum. Erst vor wenigen Tagen sagte die Chefin des Gewerbe- und Handelsvereins, Karin Huonker der NRWZ, dass die Innenstadthändler seit Jahrzehnten den Wegfall von Parkplätzen in Kauf nähmen. Es werde nur genommen, nichts gegeben, sagte sie an die Adresse der Stadtverwaltung....
Alleine kann man eine Brücke nicht hochziehen. Deshalb arbeiten bei Eberhardt Bewehrungsbau in Hohentengen quasi nebenher zwei Männer am Projekt „Fußgängerhängebrücke vom Testturmgelände zur Rottweiler Innenstadt.“ Zunächst ist das natürlich Günter Eberhardt, der „Investor“, wie man ihn in Rottweil nennt. Er ist Sinnbild des schwäbischen Schaffers, der ein begeisterungsfähiger Bub...
Alle Richtungen führen in Rottweil zu einem Parkplatz. Foto: gg
Die Entscheidung über das künftige Park-Konzept der Stadt Rottweil geht in die entscheidende Runde, und die Aufregung ist groß – beim Einzelhandel, in Teilen des Gemeinderats und auch der Stadtverwaltung. Die hat im Juli eine Verkehrszählung veranlasst und erwartet im Oktober das darauf beruhende Gutachten. Ein Vergleich mit Nachbarstädten...
ROTTWEIL (hes) - Die Pelagius Basilika war auf den letzten Platz gefüllt, als am vergangenen Sonntag das Kirchenpatrozinium des heiligen Pelagius, gefeiert wurde. Zusammen mit Diakon Oliver Pfaff aus Schömberg zelebrierte Pfarrer Thomas Böbel das Hochamt. Klaus Bauer hatte...
Der Rottweiler Wasserturm. Foto: pm
Er war über Wochen wieder Wahrzeichen: der Rottweiler Wasserturm. Jetzt, da die Ferienzauber-Biergarten-Besucher abgezogen sind, ist es im Wäldchen oberhalb der Stadt wieder ruhig geworden. Geht es nach der Mehrheit im Gemeinderat, wird es dort auch weiterhin ruhig bleiben. Wasserturm 2.0 heißt ein Konzept aus dem Hause Sailer. Die Immobilienprofis...
ROTTWEIL - Die große Perdonanza in Rottweils Partnerstadt L’Aquila wurde dieses Jahr aus Solidarität mit den Opfern des neuerlichen Edbebens in der Region abgesagt .Stadbotschafterin Heide Friederichs berichtet wie die Tage in L’Aquila und Onna begangen wurden. So wie jedes Jahr wurde die Flamme der Perdonanza vom 16. bis 23....
Manuel Muschal schließt sein Blumengeschäft in Rottweil. Foto: pm
In der offiziellen Pressemitteilung zu seinem Wegzug nach Wellendingen blieb Manuel Muschal noch unverbindlich. Jetzt wird klar: Der Betreiber der Gärtnerei Zink schließt seinen Blumenladen wegen der Parksituation in Rottweil. Vor knapp sieben Jahren hatte Manuel Muschal die Gärtnerei Zink samt Blumenladen von Werner Zink übernommen. Er führte den Traditionsbetrieb...
ROTTWEIL (pm) - Helmut-Mario Reiter wird neuer Leiter der Abteilung Stadtplanung der Stadtverwaltung Rottweil. Reiter ist Nachfolger von Olga Gozdzik, die nach Rheinland-Pfalz wechselt. Reiter kennt Rottweil und die Region seit seiner Jugend, da er in Königsfeld aufgewachsen ist. Nach dem Abitur hat der 59-Jährige in Dortmund und Wien...
ROTTWEIL (pm) - CDU, FDP und AfD haben sie: eine personelle Vertretung des Landkreises Rottweil in Stuttgart. Doch ausgerechnet die regierenden Grünen mussten in der Landtagswahl ziemlich schlucken: Ganz knapp scheiterte ihre Kandidatin Sonja Rajsp. Quasi übers Hintertürchen hat Rottweil nun aber doch noch eine grüne Vertreterin im Stuttgarter...
Rottweil (pm) - Auf Einladung von Oberbürgermeister Ralf Broß hat es zum dritten Mal ein „Ehemaligen-Treffen“ von Rottweiler Stadträten gegeben. Die Treffen finden im zweijährigen Turnus statt und dienen dem Austausch der Stadtverwaltung mit den Ehemaligen und sind zudem ein Angebot, um auch untereinander Kontakt zu halten. In diesem...
Liebe Leser, hunderttausende Besucher jährlich in Rottweil, viele davon mit Hund und da die meisten mit jungen, scharfen Ladys an der Leine – doch, ich bin für die Hängebrücke, und der Testturm entsteht ja schon.Dass die beiden ein Ensemble mit der Innenstadt bilden, einen flotten Dreier, daran werde ich...
ROTTWEIL  - Am Montagabend erhielten 95 frisch gebackene Lehrer des Seminars für Didaktik und Lehrerbildung in Rottweil ihr Abschlusszeugnis im Rahmen einer Feier im Kapuziner. Umrahmt von Musik aus den eigenen Reihen und  vielen Dankeschöns.Klaus Jerger, Leiter des Seminars, freute sich über engagierte Referendare, die nun als Kollegen in...