Bald wieder Badespass im Freibad - dann mit neuen Scheiben. Archivbild: pm

SCHILTACH-SCHENKENZELL (pz) – Bislang unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Donnerstag, 16. März und Sonntag, 19. März am Freibad zwei Scheiben mit einem Stein eingeworfen.

Die Kosten für den Austausch der jeweils über drei Quadratmeter großen Scheiben werden auf etwa 8000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Schramberg (Tel.: 07422- 2701-0) hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet und nimmt Hinweise entgegen.