Einbruch ins ESV-Sportheim

0
106

ROTTWEIL – Mit brachialer Gewalt sind unbekannte Täter in
der Sonntagnacht in das ESV-Sportheim in der „Unteren Lehrstraße“ eingebrochen und hierbei vermutlich gestört worden.

Eine Anwohnerin entdeckte gegen 23.45 Uhr im Bereich des Sportheimes Taschenlampenlicht und hörte einen lauten Schlag. Die nach der Verständigung eintreffenden Beamten konnten nur noch die eingetretene Zugangstüre des Sportheimes feststellen. Die Einbrecher selbst hatten
sich – nach derzeitigem Kenntnisstand vermutlich ohne Beute gemacht zu haben – bereits entfernt. Eine eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.