AICHHALDEN (pz) – Am Freitag ist gegen 16.30 Uhr eine 15-jährige Radfahrerin im Schramberger Weg mit einem BMW zusammengestoßen. Der 22-jährige Fahrer des BMW war auf der in Richtung der Hauptstraße unterwegs und wollte dort nach rechts abbiegen.

Kurz vor der Einmündung zur Hauptstraße übersah er eine verbotswidrig auf dem Gehweg herannahende Radfahrerin. Die 15-jährige wurde auf die Motorhaube des BMW aufgeladen und anschließend auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde die Radfahrerin verletzt. Sie trug keinen Radhelm. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

 

-->

 

-->