Auto beschädigt und geflüchtet

ROTTWEIL – Beim Ein- oder Aus­par­ken hat ein unbe­kann­ter
Fahr­zeug­füh­rer am Mon­tag, in der Zeit zwi­schen 8.10 Uhr und 8.55 Uhr,
auf dem Park­platz der Tele­kom in der Haupt­stra­ße einen Ford
beschä­digt.

Ohne sich um den Scha­den von rund 800 Euro zu küm­mern,
fuhr der Unbe­kann­te weg. Hin­wei­se zum Unfall­ver­ur­sa­cher nimmt das
Poli­zei­re­vier Rott­weil (Tel.: 0741 477–0) ent­ge­gen.