Autofahrer übersieht Radfahrer

ROTTWEIL – Bei einem Unfall am Montag, gegen 20.30 Uhr, ist auf der Heerstraße ein 35-jähriger Radfahrer leicht verletzt worden.

Der Radler war auf der Heerstraße unterwegs und wurde von einem 37-jährigen Dacia-Fahrer übersehen, der von der Dammstraße auf die Heerstraße einfuhr. Der Radfahrer wurde vom Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Der Verletzte musste mit dem Rettungswagen in die Klinik eingeliefert werden.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Mehr auf NRWZ.de