Bad Dürrheim: Molotow-Cocktail hinter Scheibenwischer geklemmt

Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung / Zeugen gesucht

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Donnerstag, 19 Uhr, und Freitag, 9 Uhr, im Johanniterweg in Bad Dürrheim einen Molotow-Cocktail deponiert. Dies berichtet die Polizei.

Die Täter klemmten eine  Flasche mit einer brennbaren Flüssigkeit, hinter den Scheibenwischer eines 66-jährigen Autobesitzers. Der Fahrzeugbesitzer hatte seinen Mercedes am Donnerstagabend in einem  offenen Carport neben dem Wohnhaus geparkt. Sachschaden ist nicht entstanden.

Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung eingeleitet und sucht noch Zeugen. Zeugen die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Bad Dürrheim, Telefon 07726 / 93948-0, oder dem Polizeirevier VS-Schwenningen, Telefon 07720 / 8500-0, in Verbindung zu setzen.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de