NRWZ.de, 23. April 2021, Autor/Quelle: Pressemitteilung (pm)

Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus

ROTTWEIL – Betrüger haben am Donnerstagabend mit Telefonanrufen mehrfach versucht, die Anschlussinhaber hinters Licht zu führen. Innerhalb von knapp zwei Stunden haben sie sich bei mindestens fünf Haushalten gemeldet und als Polizist ausgegeben.

Verunsichert wurden die Gesprächsteilnehmer durch eine übermittelte Nummer, die sehr ähnlich der richtigen Rottweiler Polizei ist. Sie wandten sich deswegen an die richtige Polizei. Dieser ist die mittlerweile sehr verbreitete Betrugsmasche aufgrund gleicher und ähnlicher Vorgehensweise auch in anderen Regionen bekannt.

Zu einem Schaden kam es jetzt zwar nicht, die Polizei schließt aber nicht aus, dass noch weitere Anrufe in den nächsten Tagen erfolgen. Sie empfiehlt, auf keinen Fall mit der Rückruftaste sich über die Richtigkeit der Anrufe zu informieren, sondern in Zweifelfall die Nummer manuell zu wählen. Am besten ist es immer, bei solchen ominösen Anrufen sofort aufzulegen.

Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus