Betrunkener Autofahrer baut Unfall

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Donnerstagabend, gegen 20.30 Uhr, hat ein betrunkener Autofahrer einen Unfall auf der Bundesstraße 27 verursacht.

Rottweil. Ein 23-jähriger Fahrer eines VW Golf war auf der B 27 von Rottweil herkommend in Richtung Neukirch unterwegs. An der Abfahrt nach Göllsdorf bog der Mann ab. Hierbei
schanzte er über einen Bordstein in eine Wiese, wodurch die Ölwanne an seinem Golf abriss. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Hinweise für einen Alkoholkonsum bei dem Autofahrer fest. Ein Test mit einem Wert von über 2,6 Promille bestätigte den Verdacht. In einem Krankenhaus musste der 26-Jährige eine Blutprobe abgeben. Auch seinen Führerschein behielten die Beamten ein. Am Golf entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen des Verursachens eines Unfalls unter  Alkoholeinwirkung.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Leichter Regen
7.8 ° C
10 °
7.2 °
100 %
8.2kmh
100 %
Do
9 °
Fr
5 °
Sa
4 °
So
4 °
Mo
5 °