ROTTWEIL – Das Büh­lin­ger Orts­schild am Orts­ein­gang in der
Sta­di­on­stra­ße ist in der Nacht zum Oster­mon­tag von Unbe­kann­ten aus
dem Boden geris­sen wor­den.

Die Täter war­fen es auf die Stra­ße.  Pas­san­ten sahen das Schild gegen 22.50 Uhr auf der Sta­di­on­stra­ße lie­gen, leg­ten es zur Sei­te und ver­stän­dig­ten die Poli­zei. Das Poli­zei­re­vier Rott­weil ermit­telt wegen Sach­be­schä­di­gung. Zeu­gen, die sach­dien­li­che Hin­wei­se geben kön­nen wer­den gebe­ten, sich zu mel­den
(Tele­fon 0741 477 0).