Drei Leichtverletzte nach Unfall in Deißlingen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Leichte Verletzungen zugezogen haben sich zwei Autofahrer und eine Mitfahrerin bei einem Unfall, der sich am Samstag kurz nach 15 Uhr auf derKreisstraße 5558 ereignet hat.

Deißlingen. Ein 31-jähriger VW Passat-Fahrer fuhr auf der K5558 aus Richtung Zollamt herkommend in Richtung Villingen-Schwenningen. An derEinmündung zur Bundesstraße 27 bog der Mann nach links ab und prallte mit einemauf der K 5558 entgegenkommenden VW Tiguan eines 55 Jahre alten Mannes zusammen.Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich die beiden Autofahrer sowie die57-jährige Beifahrerin im Tiguan leicht. Der 31-Jährige und die 57 Jahre alteFrau kamen mit Krankenwägen in eine Klinik. An den Autos entstand jeweilsBlechschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
5.8 ° C
7.6 °
3.4 °
100 %
1.4kmh
100 %
So
11 °
Mo
7 °
Di
5 °
Mi
8 °
Do
11 °