Dunningen: Auto kommt von der Fahrbahn ab

Fahrer leicht verletzt

Am Mittwochnachmittag war ein 19-jähriger Corsa-Fahrer auf der Kreisstraße unterwegs von Sulgen in Richtung Seedorf. In einer Linkskurve kam der junge Mann, gegen 17 Uhr, nach rechts auf den Seitenstreifen.

Beim Versuch Gegenzulenken, kam er nach links von der Fahrbahn ab. Sein Wagen geriet eine Böschung hinunter und touchierte zwei Bäume, wovon einer durch die Wucht des Aufpralls umstürzte. Der Fahrer des Unfallwagens zog sich leichte Verletzungen zu und wurde die in die Klinik gebracht. Am Corsa entstand Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de