Ein 41-jäh­ri­ger Mitsu­bi­shi-Fah­rer kam am Mitt­woch­abend, kurz vor 18 Uhr, von Lacken­dorf in Rich­tung Dun­nin­gen fah­rend, ins Schleu­dern, geriet links von der Stra­ße ab und über­schlug sich. Das Fahr­zeug blieb auf dem Dach im Stra­ßen­gra­ben lie­gen.

Der 41-Jäh­ri­ge hat­te Glück. Er wur­de nur leicht ver­letzt. Am betag­ten Pkw ent­stand Total­scha­den in Höhe von etwa 2000 Euro.