Dienstag, 28. November 2023
2.7 C
Rottweil

Dunningen: Einbruch in Gartencenter

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Unbekannte Diebe haben bei einem Einbruch in einen Gartencenter am Dunninger Ortsrand in der Nacht zum Freitag Bargeld und Lebensmittel gestohlen. Zuerst sorgten die Eindringlinge dafür, dass einige störende Bewegungsmelder nicht mehr funktionierten.

Danach brachen sie eine Schiebetür auf, die ihnen den Zugang zu den Büro- und Verkausräumen versperrte. In den Büros durchsuchten sie Schränke und Schreibtische. Abgeschlossene Türen und Schubladen hebeten die Täter kurzerhand auf.

Die Suche war nicht umsonst: Die Diebe fanden Bargeld und steckten es ein. Auch eine Digitalkamera wechselte den Besitzer. Ein weiteres Ziel der Eindringlinge war der Hofladen. Dort packten die Täter Schnaps und Lebensmittel verschiedener Art in Holzkisten, die sie vorher aus dem Lager geholt hatten. Auch mehrere Paar Gummistiefel gehörten am Ende zur umfangreichen Beute, für deren Abtransport mindestens ein Pkw benötigt wurde. Insgesamt wird der Schaden auf mindestens 4000 Euro geschätzt.

 

 

Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.

Kommentare zu diesem Beitrag

Hier können Sie mitdiskutieren.