Dunningen: Einbruch in Gartencenter

11
Foto: him

Dun­nin­gen (pz) – Im Zeit­raum von Mitt­woch, gegen 20 Uhr, bis Frei­tag, gegen 4.30 Uhr, sind unbe­kann­te Täter in ein Gar­ten­cen­ter in der See­dor­fer Stra­ße in Dun­nin­gen ein­ge­bro­chen. Hier­über infor­miert die Poli­zei.

Nach­dem sie die Ple­xi­glas­schei­be eines Gewächs­hau­ses ein­tra­ten, stan­den sie zunächst vor einer ver­schlos­se­nen Schie­be­tü­re. Die­se hebel­ten die Täter auf und gelang­ten so in die Ver­kaufs­räu­me. Hier durch­such­ten die Gau­ner sämt­li­che Büros, öff­ne­ten alle Schrän­ke und Schreib­ti­sche. Im Hof­la­den öff­ne­ten die Unbe­kann­ten die Rol­los der Kühl­the­ke und ent­nah­men ein paar Lebens­mit­tel und Gewür­ze bevor sie sich aus dem Staub mach­ten. Der ver­ur­sach­te Sach­scha­den beträgt zir­ka 1000 Euro.

Das Poli­zei­re­vier Schram­berg hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und bit­tet um Hin­wei­se unter der Ruf­num­mer 07422/2701–0.

Diesen Beitrag teilen …