Dunningen: Geschwindigkeitskontrolle mit 99 beanstandeten Fahrern

Dunningen: Geschwindigkeitskontrolle mit 99 beanstandeten Fahrern

Am Sonntag zwischen 8.30 und 13.30 Uhr hat die Polizei auf der Bundesstraße 462 im Bereich der Geschwindigkeitsbeschränkung an der Einmündung Dunningen-West, mehr als 630 Fahrzeuge gemessen.

Bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 80 Kilometern pro Stunde (km/h) haben die Beamten von den gemessenen Fahrzeugen insgesamt 99 beanstandet. Die maximal gemessene Geschwindigkeit lag bei 118 km/h. Die begangenen Ordnungswidrigkeiten wird die Polizei ahnden.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 31. August 2020 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/polizeibericht/dunningen-geschwindigkeitskontrolle-mit-99-beanstandeten-fahrern/272580