Dunningen-Lackendorf: Einbruch in Vereinsheim

In der Zeit zwischen Mittwoch, 20 Uhr, und Donnerstag, 15.15 Uhr, sind unbekannte Täter in das Sportheim im Weideleweg eingestiegen. Die Einbrecher zertrümmerten die Scheibe einer Terrassentür und verschafften sich so Zutritt in das Gebäude.

Die Ganoven erbeuteten ein Sparschwein mit etwa 50 Euro Bargeld. Der verursachte Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt.  Ob es sich bei den  Tätern um die gleichen Personen handelt,  die  in das Sportheim in Mariazell  eingedrungen sind, wird derzeit geprüft. Hinweise nimmt das  Polizeirevier Schramberg (Tel.: 07422 2701-0) entgegen.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de