Dunningen: Panda rutscht gegen Linienbus

DUNNINGEN (pz) – Auf eisglatter Straße ist am Donnerstag gegen 7.25 Uhr, ein Fiat Panda gegen einen Linienbus gerutscht. Die 22-jährige Panda-Fahrerin war auf der Verbindungsstraße zwischen Dunningen und der B 462  ins Schleudern geraten und prallte in der Folge gegen einen entgegenkommenden Linienbus.

Der entstandene Sachschaden wird auf  etwa 11.000 Euro geschätzt. Personen kamen beim Unfall nicht zu Schaden.

 

 

-->

Mehr auf NRWZ.de