NRWZ.de, 18. September 2021, Autor/Quelle: Polizeibericht (pz)

Dunningen-Seedorf: Herabfallende Ladung beschädigt mehrere Autos

Zeugen gesucht

Auf der Landstraße 422 zwischen Dunningen und Seedorf hat ein Lastwagen am Dienstagnachmittag bereits Ladung verloren und dadurch andere Fahrzeuge beschädigt. Ein unbekannter Baustellenlaster fuhr in Richtung Seedorf, als ein Rohr von der Ladefläche fiel, das einen entgegenkommenden Renault eines 60-Jährigen an der Fahrertür beschädigte.

Ein hinter dem Renault fahrender 25-jähriger Autofahrer und eine ihm nachfolgende 24-jährige Mercedes-Fahrerin fuhren über das auf der Fahrbahn liegende Rohr. Dabei beschädigten beide jeweils den Unterboden ihrer Autos. Der Fahrer des Lasters fuhr ohne anzuhalten weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Die Polizei bittet Personen, die Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug geben können, sich beim Polizeirevier Schramberg, Telefon 07422 2701-0, zu melden.

Dunningen-Seedorf: Herabfallende Ladung beschädigt mehrere Autos