Poli­zei­be­richt Ein­bruch ins Kon­vikt

Einbruch ins Konvikt

ROTTWEIL – Im Zeit­raum von Frei­tag, gegen 18 Uhr, bis Mon­tag, gegen 10 Uhr hat ein Unbe­kann­ter ver­sucht ins Kon­vikt in der Johann­s­er­gas­se ein­zu­bre­chen.

Von einem Kel­ler­fens­ter ent­fern­te der Täter zunächst ein Git­ter und drück­te dar­auf­hin das Fens­ter nach Innen. Dort ver­such­te der Gau­ner das Schloss der Kel­ler­tü­re auf­zu­bre­chen, um in die angren­zen­den Räu­me des Kon­vikts zu gelan­gen. Das Schloss hielt den Auf­bruchs­ver­su­chen stand, wes­halb der Täter
wohl von sei­nem Vor­ha­ben abließ. Die Höhe des ent­stan­de­nen
Sach­scha­dens ist nicht bekannt. Hin­wei­se zu der Tat oder dem Täter
bit­te an das Poli­zei­re­vier Rott­weil (Tel.: 0741–477‑0).

Diesen Beitrag teilen …

Meistgelesen

Unfall zwischen Rottweil und Schömberg: drei Verletzte

Bei einem schwe­ren Ver­kehrs­un­fall auf der B 27 zwi­schen Rott­weil und Schöm­berg sind am Nach­mit­tag drei Per­so­nen ver­letzt wor­den. Dar­un­ter ein Elf­jäh­ri­ger,…

Folgen Sie uns

15,610FansGefällt mir
1,456Fol­lo­werFol­gen
1,100Fol­lo­werFol­gen

Schon gelesen?