Eine Verletzte bei Auffahrunfall

Eine Verletzte bei Auffahrunfall

ZIMMERN – Bei einem Auffahrunfall am Montagmittag in der Hauptstraße in Zimmern ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Ein 20-jähriger Mercedes-Fahrer übersah gegen 13.30 Uhr eine vor ihm an einem Fußgängerüberweg wartende 40-jährige VW-Fahrerin.

Er bremste zu spät und prallte ins Heck ihres Golf. Durch den Aufprall zog sich die Frau leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 19. Oktober 2021 von Polizeibericht (pz). Erschienen unter https://www.nrwz.de/polizeibericht/eine-verletzte-bei-auffahrunfall/327142