Nach einer Unfallflucht am Mittwochmorgen auf der Kreisstraße 5563 zwischen Dunningen und Locherhof sucht das Polizeirevier Schramberg nach Zeugen.

Der Unfall passierte gegen 7.20 Uhr. Ein LKW-Fahrer fuhr mit seinem Lastzug von Dunningen in Richtung Locherhof. Auf dem Streckenabschnitt gibt es eine mit Verkehrszeichen angekündigte Doppelkurve. In dieser Kurve kam dem Lastzug ein Kleintransporter mit Kastenaufbau entgegen.

Der Fahrer des Transporters hielt sich nicht weit genug rechts, weshalb sich die beiden Fahrzeuge streiften. Der Klein-LKW riss dem großen Lastwagen mit seinem Aufbau den Außenspiegel ab. Die Aufprallwucht schleuderte den Spiegel gegen die Scheibe der Fahrertüre, die deswegen zu Bruch ging. Ohne anzuhalten fuhr der Unfallverursacher weiter. An dem LKW entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Wer den Unfall gesehen hat oder den Verursacher kennt wird gebeten, sich zu melden (Telefon 07422 2701 0).

 

 

 

-->