Eine 46-jährige Fahrerin eines Opel Corsas ist am Donnerstagmorgen, kurz nach Mitternacht, in der Zollhausstraße mit einem Alkoholwert von etwa 1,3 Promille von Beamten des Polizeireviers Oberndorf angehalten worden.

Bei der Verkehrskontrolle stellten die Polizisten neben der Alkoholisierung außerdem mehrere Mängel am Fahrzeug fest. Nach erfolgter Blutentnahme und Einbehaltung des Führerscheins muss sich die 46-Jährige nun noch wegen Trunkenheit im Straßenverkehr strafrechtlich verantworten.

 

 

 

-->