Fluorn-Winzeln: Spiegelstreifer beim Überholen

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht noch Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 16.45 Uhr, auf der Kreisstraße 5526. Ein 22-jähriger Alpina-Fahrer war auf der Kreisstraße in Richtung Winzeln unterwegs und überholte zwei vorausfahrende Fahrzeuge.

Zunächst überholte der Autofahrer, wie die Polizei berichtet, einen roten Seat Leon und in der Folge einen Fiat Panda einer 46-jährigen Frau. Während des Überholvorganges streiften sich die Außenspiegel des Alpinas und des Fiats. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. Zur Klärung der Unfallursache sucht die Polizei in Oberndorf, Telefon 07423 / 8101-0, noch Unfallzeugen, insbesondere den Fahrer des roten Seat.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de