Gelenkbus rutscht gegen Multivan: 12.500 Euro Sachschaden

ROTTWEIL – Am Mon­tag­mor­gen ist gegen 6.30 Uhr ein Gelenk­bus
an der Bus­hal­te­stel­le am Bahn­hof gegen einen VW-Mul­tivan geprallt.

Beim Aus­fah­ren aus der Bus­hal­te­stel­le kam der Bus auf feuch­ter Fahr­bahn ins Rut­schen und prall­te gegen einen gepark­ten VW-Mul­tivan. Es ent­stand ein Sach­scha­den in Höhe von etwa 12.500 Euro.