Hardt: Bei Einbruch in Bäckerei Wechselgeld gestohlen

Polizei sucht Zeugen

Bei einem Einbruch in eine Bäckerei in der Weilerstraße haben die unbekannten Täter in der Nacht zum Ostermontag das Wechselgeld mitgenommen.

Zwischen Mitternacht und den frühen Morgenstunden hebelten die Einbrecher ein Fenster auf. Im Gebäude öffneten sie mehrere Türen mit Gewalt. So konnten die Eindringlinge in verschiedenen Büros und im Verkaufsraum nach Beute zu suchen. Verschlossene Schränke und Rollcontainer waren für sie kein Hindernis. Sie wurden kurzerhand aufgebrochen.

Bei ihrer Suche nach „Barem“ stießen die Täter auf das in der Bäckerei verwahrte Wechselgeld und nahmen es mit. Danach veschwanden sie wieder. Sie richteten einen erheblichen Sachschaden an, dessen Höhe noch nicht fest steht.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de