Hardt: Versuchter Einbruch in Zahnarztpraxis

In der Zeit zwischen Samstag, 13. April, und Donnerstag, 18. April, haben unbekannte Täter versucht, in eine Zahnarztpraxis in der Königsfelder Straße einzubrechen. Dies teilt die Polizei mit.

Die Einbrecher hebelten erfolglos an einem Fenster. Den Tätern gelang es nicht in das Gebäude einzudringen. Der entstandene Sachschaden am Fenster wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Schramberg, Telefon 07422 / 2701-0, entgegen.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de