In sieben Schuppen eingebrochen – Zeugen gesucht

DIETINGEN – In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte in sieben Schuppen, die im Gewann zwischen der Raststätte und dem Sportplatz stehen, eingebrochen.

Die Türen der Schuppen brachen die Täter mit einem Pickel auf. Daraufhin entwendeten die Gauner aus den kleinen Häusern einen Betonmischer, ein Notstromaggregat sowie zwei Rasenmäher. Durch die Aufbrüche entstand ein Sachschaden von etwa 1300 Euro. Der Wert des Diebesgutes liegt bei circa 1000 Euro. Das Polizeirevier Rottweil ermittelt und bittet um Hinweise zu der Tat oder den Tätern unter der Rufnummer 0741 477-0.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de