- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....
- Anzeige -
26.9 C
Rottweil
Montag, 10. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Kleinkind auf dem Motoroller mitgenommen – mit Schutzhelm und Bastelarbeiten

    Nur den Kopf schütteln konnten Polizeibeamte des Verkehrsdienstes Zimmern ob Rottweil am Freitagabend gegen 18.15 Uhr an einer an der Bundesstraße 14 eingerichteten Kontrollstelle im Rahmen des Kontrolltages des Polizeireviers Tuttlingen. Das berichtet ein Polizeisprecher.

    - Anzeige -

    Auf dem entlang der Bundesstraße 14 aus Richtung Weilheim in Richtung Tuttlingen führenden Fahrradweg fuhr der 24-jährige Lenker eines Motorrollers an die Kontrollstelle heran. Die Polizeibeamten erkannten beim Herannahen des Motorrollers, dass der 24-Jährige ein Kleinkind mit Schutzhelm vor sich auf dem Roller platziert hatte.

    Die Überprüfung führte zur Feststellung, dass es sich um das 18 Monate alte Kind des Betroffenen handelte. Das Baby war keineswegs geeignet, als Sozius auf dem Roller des Vaters mitzufahren. Da es sich aufgrund der fehlenden Körpergröße nicht festhalten oder abstützen konnte, hatte der Vater das Kind mit einem Babytragegestell an sich selbst fixiert. Zusätzlich war das Kleinkind nicht in der Lage, seinen übergroßen Schutzhelm überhaupt zu tragen. Deshalb hatte der Vater zur Unterstützung eine weitere Fixierung an den Schutzhelm gebastelt, diese mit einem Seil verbunden und sich das Seil um den Nacken gelegt.

    Die Fahrt der beiden Personen endete an der Kontrollstelle mit der Untersagung einer Weiterfahrt mit dem Kleinkind als Sozius. Gegen den 24-jährigen Rollerfahrer wird bei der zuständigen Bußgeldbehörde eine Bußgeldanzeige vorgelegt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war er mit dem Kind aus dem Landkreis Rottweil bis an die Kontrollstelle bei Wurmlingen gefahren.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    - Anzeige -
    Send this to a friend