Körperliche Auseinandersetzung zwischen Betrunkenen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Ende des Wellendinger Narrentreffens zum hundertjährigen Jubiläum am vergangenen Wochenende ist es am frühen Montagmorgenin einem Festzelt „Im Winkel“ zu einer körperlichenAuseinandersetzung zwischen mehreren betrunkenen Festzeltbesuchern gekommen.

Wellendingen. Gegen 0.30 Uhr schlugen mehrere Personen im Alter zwischen 22 und 37 Jahren im Zelt mit der „Schirmbar Bierhimmel“ aufeinander ein und verletzten sich dabeigegenseitig. Teilweise waren bis zu 15 Personen in den Streit involviert. Unter anderem erlitt ein Mann heftige Bissverletzungen und musste durch eintreffende Rettungskräfte ärztlich behandelt und schließlich in eine Klinik gebracht werden. Mehrere eingesetzte Polizeistreifen beendeten die Auseinandersetzung und leiteten Ermittlungen wegen den gegenseitig begangenen Körperverletzungsdelikten ein, die sich jedoch aufgrund der gegensätzlich Angaben der Beteiligten schwierig gestalteten. Grund für die Auseinandersetzung dürfte der teils erhebliche Alkoholisierungsgrad der Festzeltbesucher gewesen sein.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Leichter Regen
8.4 ° C
11.7 °
8 °
73 %
4.1kmh
100 %
Mi
8 °
Do
9 °
Fr
4 °
Sa
4 °
So
6 °