Polizei am Einsatzort. Symbol-Foto: Peter Arnegger

Unbe­kann­te Täter sind zwi­schen Sams­tag, 17.30 Uhr, und Oster­sonn­tag, 11 Uhr, in ein Wohn­haus in der Lin­den­stra­ße in Dun­nin­gen-Lacken­dorf ein­ge­bro­chen. Dies teilt die Poli­zei mit.

Das gesam­te Haus wur­de durch­wühlt. Ob aus dem Gebäu­de etwas gestoh­len wur­de, ist bis­her noch nicht bekannt. Was fehlt ist das schwar­ze Audi A3 Cabrio­let mit dem amt­li­chen Kenn­zei­chen RW- T 2410. Von einem wei­te­ren Auto haben die Ein­bre­cher die Räder abmon­tiert und mit­ge­nom­men. Die Fahn­dung nach dem gestoh­le­nen Auto ist ein­ge­lei­tet.

Zeu­gen, die in Lacken­dorf ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen gemacht oder das gestoh­le­ne Cabrio­let zwi­schen­zeit­lich gese­hen haben wer­den gebe­ten, sich umge­hend mit der Poli­zei in Ver­bin­dung zu set­zen: Hin­wei­s­te­le­fon 0741 / 4770.