Lauterbach: Zwei Schachtdeckel im Imbranderweg ausgehoben

6

Lau­ter­bach (pz) – Am Mitt­woch­abend, gegen 23 Uhr, haben Unbe­kann­te in der Sack­gas­se „Imbrand­er­weg” in Lau­ter­bach zwei Schacht­de­ckel aus­ge­ho­ben und in das nahe­ge­le­ge­ne Gebüsch gewor­fen. Hier­über infor­miert die Poli­zei.

Zwei Fuß­gän­ger ver­letz­ten sich leicht, als sie in die Öff­nun­gen tra­ten. Die ein­ge­trof­fe­ne Poli­zei­strei­fe setz­te die Deckel ein. Das Poli­zei­re­vier Schram­berg, Tele­fon 07422 / 2701–0, hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und bit­tet um Hin­wei­se zu der Tat oder den Tätern.

Diesen Beitrag teilen …