Nach Parkrempler Unfallflucht in der Kaiserstraße

Nach Parkrempler Unfallflucht in der Kaiserstraße

ROTTWEIL – Zu einem Parkrempler mit anschließender Unfallflucht ist es im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag in der Kaiserstraße vor Gebäude Nummer 13 gekommen.

Dort fuhr ein Unbekannter vermutlich beim Ausparken gegen einen vor dem Gebäude abgestellten 1er BMW und richtete an diesem knapp 1000 Euro Sachschaden an. Ohne sich weiter um den verursachten Schaden an der Beifahrertür des BMWs zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. An dem BMW konnten grüne Lackspuren des Verursacherfahrzeugs festgestellt werden, sodass davon ausgegangen werden kann, dass der Unbekannte mit einem grünen Wagen unterwegs war. Hinweise zu dem Verursacher nimmt die Polizei Rottweil (0741 477-0) entgegen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 15. Oktober 2021 von Polizeibericht (pz). Erschienen unter https://www.nrwz.de/polizeibericht/nach-parkrempler-unfallflucht-in-der-kaiserstrasse/326858