ROTTWEIL – Leich­te Ver­let­zun­gen hat sich ein neun­jäh­ri­ger Jun­ge bei einem Unfall am Diens­tag, gegen 8.15 Uhr, auf der Über­lin­ger Stra­ße zuge­zo­gen.

Das Kind sprang an der Bus­hal­te­stel­le einem Ball hin­ter­her. Beim Über­que­ren der Fahr­bahn rann­te der Jun­ge gegen den Anhän­ger eines vor­bei­fah­ren­den Pkw-Gespan­nes. Mit Prel­lun­gen und Schürf­wun­den wur­de das Kind in die Kli­nik
ein­ge­lie­fert.