Polizei lässt verwahrloste Hunde abholen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Bereits am vergangenen Samstag einschreiten mussten Polizeibeamte bei einer 24-jährigen Hundehalterin in der Rottweiler Straße in Niedereschach.

Sie hatten laut Polizeibericht einen Hinweis bekommen, dass die Frau mehrere Hunde besitze, um die sie sich nicht kümmere.

In der mit Unrat und Tierkot übersäten Wohnung der Hundehalterin, die nicht zuhause war, fanden die Polizisten fünf verwahrloste Welpen und ein völlig abgemagertes Muttertier. Sie beauftragten sofort die Tierrettung, welche die Tiere vorübergehend in einem Tierheim unterbrachte.

Gegen die Hundehalterin ermittelt die Polizei nun wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Die junge Frau muss auch mit einer dauerhaften Wegnahme ihrer Tiere rechnen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
3.5 ° C
6.1 °
1.7 °
99 %
1.5kmh
100 %
Mi
9 °
Do
9 °
Fr
4 °
Sa
6 °
So
3 °