VILLINGENDORF – Bei einem Wen­de­ma­nö­ver auf einem Park­platz
in der Neckar­stra­ße am Don­ners­tag, gegen 13 Uhr, hat sich ein
17-jäh­ri­ger Rol­ler­fah­rer leicht ver­letzt.

Der Jugend­li­che woll­te am Ende des Park­plat­zes mit sei­nem Zwei­rad wen­den und streif­te hier­bei mit der lin­ken Sei­te einen dort gepark­ten BMW. Hier­durch erlitt der 17-Jäh­ri­ge leich­te Ver­let­zun­gen. Es ent­stand ein Sach­scha­den in Höhe von cir­ca 1100 Euro.