Symbolfoto: him

Bei einem Unfall am Mitt­woch, gegen 6.20 Uhr, ist auf der Haupt­stra­ße ein 61-jäh­ri­ger Fahr­rad­fah­rer ver­letzt wor­den. Ein 26-jäh­ri­ger Len­ker eines Sko­da bog von der Stra­ße „Am Hir­schen” auf die Haupt­stra­ße ein und über­sah den Biker.

Beim Zusam­men­prall erlitt der 61-Jäh­ri­ge leich­te Ver­let­zun­gen, die im Kran­ken­haus ambu­lant behan­delt wur­den. Den ent­stan­de­nen Scha­den schätzt die Poli­zei auf etwa 1500 Euro.