Schiltach: Unbekannte klauen Stromgerät von Weidezaun – vier Esel reißen aus

Zeugen gesucht

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendeten bislang unbekannte Täter an der Weide neben dem Gemeindeverbindungsweg Aichhalden-Hinterlehengericht das Stromgerät eines Weidezauns.

Bei dem Diebesgut handelt es sich um eine handelsübliche Autobatterie der Marke Bosch, 12 Volt im Wert von circa 75 Euro. Vier Esel, die sich auf der Weide aufhielten, waren ebenfalls verschwunden. Unklar ist noch, ob die Tiere wegen des stromlosen Zauns das Weite suchten oder ob sie von den Tätern verjagt wurden.

Mittlerweile konnten die Tiere jedoch wieder eingefangen werden. Mehreren Autofahrern waren sie an der Bundesstraße 462 aufgefallen. Zu einem Unfall kam es glücklicherweise nicht. Hinweise zu der Diebstahlshandlung bitte an die Polizei Schramberg, Tel. 07422/2701-0.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de