Polizei im Einsatz. Symbol-Foto: privat

Schram­berg (pz) – Ein Audi ist am Sonn­tag ist auf dem Park­platz der Musik­schu­le Schram­berg gegen einen Citro­en gerollt. Dies teilt die Poli­zei mit.

Der 18-jäh­ri­ge Audi-Fah­rer stell­te den Wagen gegen 16.45 Uhr auf dem Park­platz ab, um am Brun­nen kurz etwas zu trin­ken. Hier­bei zog der Mann die Hand­brem­se nicht genug an, wes­halb der Audi A3 auf dem abschüs­si­gen Gelän­de gegen einen Citro­en prall­te. An den bei­den Fahr­zeu­gen ent­stand ein Sach­scha­den in von rund 6600 Euro.