Schramberg: Parkende Autos beschädigt und geflüchtet

Beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstag, in der Zeit zwischen 7.50 Uhr und 12.30 Uhr, auf dem Parkplatz beim Bettenland in der Bahnhofstraße  einen Fiat Punto beschädigt. Ohne sich um den Schaden von rund 500 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte weg.

Auch in der Innenstadt kam es zu einer Unfallflucht: Am Donnerstag hat gegen 12.05 Uhr  ein unbekannter Lastwagenfahrer in der Lauterbacher Straße einen geparkten Citroen beschädigt. Ohne sich um den Schaden von rund 1000 Euro zu kümmern, flüchtete der Verursacher. Hinweise zu den Unfallverursachern nimmt das das Polizeirevier Schramberg (Tel.: 07422-2701-0) entgegen.

 

 

 

-->

Mehr auf NRWZ.de