Schramberg  Einbruch in Café in der Schiltachstraße

In der Schiltachstraße wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag in ein Café eingebrochen. Die Täter hebelte den Schließmechanismus eine Türe auf und gelangte auf diese Weise in die Räumlichkeiten. Dort hebelten die Täter einen Zigarettenautomaten auf.

Ob aus dem Geld- beziehungsweise aus dem Zigarettenschacht etwas entwendet wurde, ist unklar. Aus einem angrenzenden Büro entwendeten die Täter Münzgeld in dreistelliger Höhe. Der Schaden an der Eingangstüre dürfte mehrere hundert Euro betragen.

Wer verdächtigte Personen oder Fahrzeuge wahrnahm, wird gebeten sich bei der Polizei in Schramberg, Tel. 07422/2701-0, zu melden.

 

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Sprache und Politik

Über die Bedeutung von Sprache gerade auch in politischen Zusammenhängen diskutierte der in London lehrende Literaturprofessor Rüdiger Görner mit Schülerinnen und Schülern...

Schramberg klärt die Rechtslage

Seit etlichen Jahren hat die Stadt immer wieder auf Abbruchgrundstücken Parkplätze angelegt. Jetzt hat der Ausschuss für Umwelt und Technik vier dieser...

Die NRWZ zum Wochenende vom 25. Januar 2020 ist da!

Liebe Leser, die neue NRWZ zum Wochenende ist da, nun die Ausgabe 3/2020 vom 25. Januar 2020. Themen: „Dickes Weib sucht noch Narren”, „Neuer...

Schramberger Bürgerbus wird vier

Der Schramberger Bürgerbus ist am Samstag vier Jahre alt geworden. Bei einer kleinen Feier trafen sich Mitglieder des Bürgerbusvereins, Fahrer und Fahrgäste am Samstagvormittag vor...

Mehr auf NRWZ.de