Ein auf einem eingeschalteten Herd vergessenes Abendessen hat am Montag gegen  19 Uhr, einen Feuerwehreinsatz in der Marktstraße verursacht. Der Bewohner hatte vergessen, beim Verlassen der Wohnung den Herd auszuschalten. 

Andere Bewohner hörten einen Rauchmelder in der Wohnung des Mannes und verständigten die Feuerwehr. Glücklicherweise war es nicht zu einem Brand gekommen.

Nach dem Abschalten des Herdes und dem Durchlüften der Räume konnten die Wehrmänner aus Schramberg wieder abrücken.