Ein auf einem eingeschal­teten Herd vergessenes Aben­dessen hat am Mon­tag gegen  19 Uhr, einen Feuer­wehrein­satz in der Mark­t­straße verur­sacht. Der Bewohn­er hat­te vergessen, beim Ver­lassen der Woh­nung den Herd auszuschal­ten. 

Andere Bewohn­er hörten einen Rauch­melder in der Woh­nung des Mannes und ver­ständigten die Feuer­wehr. Glück­licher­weise war es nicht zu einem Brand gekom­men.

Nach dem Abschal­ten des Herdes und dem Durch­lüften der Räume kon­nten die Wehrmän­ner aus Schram­berg wieder abrück­en.