Schramberg: Kleintransporter-Fahrer übersieht Fußgängerin

Schramberg (pz) – Am Donnerstag hat gegen 9.30 Uhr ein Kleintransporter-Fahrer in der Graf-von-Bissingen-Straße beim Rückwärtsfahren eine Fußgängerin übersehen und ist gegen sie gefahren.

Der 27-jährige wollte aus der Straße rückwärts hinaus fahren. Er übersah die 84-jährige Fußgängerin und erfasste die Frau mit dem Heck des Fahrzeugs. Die 84-Jährige stürzte auf den Gehweg und wurde verletzt. Sie kam zur Kontrolle mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wurde jedoch am selben Abend wieder entlassen.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de