Schramberg: Nach Unfall einfach abgehauen

Schramberg: Nach Unfall einfach abgehauen

Am Donnerstag hat ein unbekannter Fahrzeug-Führer auf dem Parkplatz der Kreissparkasse in der Schillerstraße einen Ford Fiesta beschädigt und ist daraufhin einfach abgehauen. Die Besitzerin des Fiestas hatte ihren Wagen im Zeitraum von 12.20 Uhr bis 13 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt.

Als sie an ihr Fahrzeug zurückkam, stellte die Frau fest, dass an ihrem Ford am linken Fahrzeugheck Beschädigungen in Form von Kratzern und dunkelgrauen Lackantragungen waren. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Schramberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 07422-2701-0 zu melden.

 

 

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 9. November 2018 von Polizeibericht (pz). Erschienen unter https://www.nrwz.de/polizeibericht/schramberg-nach-unfall-einfach-abgehauen/215676