Schramberg-Sulgen: Einbruch in Schule

Sachschaden angerichtet

Über das vergangene Wochenende drangen bislang unbekannte Täter in die Berufsschule  im Wittumweg ein. Nach Sachlage gelangten die Täter jedoch nur ins Untergeschoss.

Es gelang ihr nicht die massive Kellertüre aus Stahl zu öffnen. Auch eine weitere Tür zum Archiv konnte von den Tätern nicht überwunden werden. Da sie jedoch mit brachialer Gewalt agierten, entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Entwendet wurde offenbar nichts.

Hinweise bitte an die Polizei Schramberg, Tel. 07422/2701-0.

 

 

-->

Mehr auf NRWZ.de