Symbolfoto: him

In der Zeit zwi­schen Frei­tag, 17 Uhr, und Sonn­tag, 11 Uhr, haben unbe­kann­te Täter an einem Fir­men­ge­bäu­de in der Max-Planck-Stra­ße in Schram­berg-Sul­gen eine Fens­ter­schei­be ein­ge­wor­fen. Dies teilt die Poli­zei mit.

Nach bis­he­ri­gen Ermitt­lun­gen stie­gen die Täter nicht in das Gebäu­de ein. Der Scha­den wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Hin­wei­se nimmt das Poli­zei­re­vier Schram­berg, Tele­fon 07422 / 2701–0, ent­ge­gen.